Glorious And Chivalrous Knighthood - Ultima Online Guildpage

Glorious And Chivalrous Knighthood - Ultima Online Guildpage


 
HomePortalGalleryRegisterLog in
Log in
Username:
Password:
Log in automatically: 
:: I forgot my password
Latest topics
» :-)
Thu 4 May 2017 - 16:04 by Lis

» Balwin Wichtig !!!
Thu 16 Jun 2016 - 0:04 by Lomita

» Unsere neue Gack-Hymne !!!!
Sat 23 Apr 2016 - 15:36 by Friesenstahl

» Hallo, liebe Gacks!
Sat 2 Apr 2016 - 12:52 by Dr Alzheimer

» Neues Lootsystem ist lecker :-)
Mon 27 Oct 2014 - 18:08 by Friesenstahl

» Traders Quest - Die Rosa-Scroll-Flut *g*
Sat 25 Oct 2014 - 22:30 by Balwin

» Mopsgeschwindigkeit !!!²
Thu 16 Oct 2014 - 18:04 by Friesenstahl

Links
Offizielle UO Page
UO-Stratics
Ultima Online Bibliothek
ImaNewbie(UO-Comic)
Navigation
 Forum
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Who is Who ?
 Suchen
 Tips&Tricks
 Neue Posts
 
July 2017
MonTueWedThuFriSatSun
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
CalendarCalendar
Who is online?
In total there are 2 users online :: 0 Registered, 0 Hidden and 2 Guests

None

Most users ever online was 29 on Sun 21 Aug 2016 - 3:26
Search
 
 

Display results as :
 
Rechercher Advanced Search

Share | 
 

 Eva tritt als Cheffe zurück :-(

View previous topic View next topic Go down 
Go to page : 1, 2  Next
AuthorMessage
Friesenstahl
Raknar Skarsol / Graf von Rotz
avatar

Male
Number of posts : 1148
Age : 40
Ort : Umbra
Arbeit/Hobbies : Gacken bis der Arzt kommt :-)
Laune : *fresse zieht*
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Thu 19 Jun 2008 - 20:02

So Kinders... mal wieder ne schlehcte Nachricht.

Ich werd hier nun den originaltext von Eva aus dem internen Cheffeforum posten:

Huhu,

ich teile euch nur hier mit, weil die anderen es nicht wissen müssen.
Ich trete von meinen Posten in der Gilde hiermit zurück, ich möchte wieder ein normales Mitglied sein.
Ich habe habe keine Lust mehr
- mich im Spiel blöd Anmachen zu lassen
- von einigen Mitgliedern ignoriert zu werden

Ich werde mir bis morgen überlegen ob ich einige Chars aus der Gilde abziehe damit ich in ab und zu mal in Ruhe spielen kann.
Bin auch schwer am überlegen ob ich überhaupt am Anfang nächsten Monat meinen GTC erneuer.

Seit nicht böse, aber mir reichts.

---------------------------------------------------------
Jo was soll man sagen, ich kanns nachvollziehen...
Ich und Lis waren vor einiger Zeit am selben Punkt angekommen nur weil einige Leute sich wie die Ärsche benehmen.

Ich werde mit diesem schrieb aus dem Sanatorium zurückkommen, das heisst ich bin wieder voll da.
Desweiteren werde ich mir nun die nächsten Tage einige Gedanken machen, und anschliessend entscheiden wie
es weitergeht.

Tut mir wirklich leid Eva, aber wie gesagt, ich hab volles verständniss... deinen nächsten GTC kauf dir aber ruhig Smile

sodenn
Rak rak

_________________
"Das ist mir scheißegal wer dein Vater ist! Solange ich hier angel läuft hier keiner übers Wasser !!!"
Back to top Go down
View user profile
Lomita
Legendary Gack
Legendary Gack
avatar

Male
Number of posts : 884
Ort : Vesper - Trammel
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Thu 19 Jun 2008 - 23:07

Genau Eva,du bleibst - die Ärsche werden gehen - wo sind wa denn hier²
Back to top Go down
View user profile
Nachteule
Rest in peace
Rest in peace


Male
Number of posts : 296
Ort : Österreich NÖ
Arbeit/Hobbies : Gastronom im Ruhestand und UO Oldie
Laune : Immer am scherzen !!
Registration date : 2008-01-03

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 8:05

Tschuldigung wenn ich mich hier auch mal *oute*...Meine Gilde besteht seit 1999 und wurde gegründet um *Neueinsteigern zu helfen*..Daher auch Gemeinschaft der Miner . Im Gegensatz zu HEUTE waren es alles im UO Sinn..Kinder und wie das Leben so spielt,wurden aus den Kindern dann Erwachsene Spieler,die dann ihre eigenen Wege beschritten haben. Daran ist auch nichts auszusetzen !! Doch wie es bei Erwachsenen halt so ist,man hat gelernt und versucht das GELERNTE umzusetzen. Da kommt dann der Charakter jedes einzelen zum tragen. Ehemalige Kinder wurden zu Grössenwahnsinnnigen Möchtegern und versuchten der Gilde Schaden zuzufügen. Es folgte ein *Realtreff* und nun konnte man die einzelen Spieler erst richtig sehen und begreifen ( wenn ihr versteht was ich meine ). Schnell konnte man feststellen,die/der ist ein Guter und die/der ein A........!!
Letzere plauderten dann im Suff so manches Detail aus,wie man in UO besch..... kann. Um es kurz zu machen..die Gilde wurde aufglöst und die ganzen Member entfernt. Übrig blieben grad noch Zwei und die haben es auch verstanden.
Für mich war eine Gilde immer gleichgestzt mit Freundschaft und Zusammenhalt unter dem Motto der 3 Musketiere : Einer für ALLE..ALLE für einen und was schnell verloren ging,war der Glaube daran.
Naja das wars mal kurz gesagt..Höhen und Tiefen macht jede Gilde einmal durch,zu verschieden sind wir als MENSCH... :NEule: Ich wünsche euch nichts mehr,als eine GILDE die funktioniert... daumen
Back to top Go down
View user profile http://www.grossauer.or.at/forum/portal.php?sid=
Simon
Rote Karte
Rote Karte


Male
Number of posts : 117
Age : 70
Ort : Nordhessen
Arbeit/Hobbies : Informationselektroniker
Laune : hmpf
Registration date : 2007-11-24

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 10:54

Eine diktatorische Gildenführung wird sich
nicht lange halten, wie man sieht.
Back to top Go down
View user profile
Friesenstahl
Raknar Skarsol / Graf von Rotz
avatar

Male
Number of posts : 1148
Age : 40
Ort : Umbra
Arbeit/Hobbies : Gacken bis der Arzt kommt :-)
Laune : *fresse zieht*
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 13:30

Kannst du mal endlich aufhören hier scheisse zu labern Simon ?
Solangsam ists mal gut gewesen mit deiner Hetzjagd.

Nur weil du deinen Willen nicht bekommen hast, versuchste nun
mit allen Mitteln hier schlechte Stimmung zu verbreiten.
Wie haben allle versucht in den letzten tagen ruhe zu wahren und keinen Stress mehr aufkommen zu lassen, nur du bist die ganze Zeit fleissig dabei Stress zu schüren.

Also hör bitte auf dich wie ein Kleinkind zu verhalten, ich kanns nämlich nicht mehr sehen...
Meine Güte, du bist doppelt so alt wie ich, normalerweise sollte ich von dir lernen können...
Aber das einzige was ich von dir gelernt hab ist, das man sich sehr stark in Menschen täuschen kann.

Nimm dieses als erste und letzte Verwarnung hier im Forum.
Verhalte dich normal und du bist weiterhin willkommen hier mitzuschreiben, mach so weiter wie bisher und du bist draussen.


Rak

P.S. :

Ein Diktator ist für gewöhnlich ein Mensch der mit allen Mitteln versucht sein Willen durchzusetzen, selbst wenn er über Leichen gehen muss.
kannst mal drüber nachdenken...

_________________
"Das ist mir scheißegal wer dein Vater ist! Solange ich hier angel läuft hier keiner übers Wasser !!!"
Back to top Go down
View user profile
Lomita
Legendary Gack
Legendary Gack
avatar

Male
Number of posts : 884
Ort : Vesper - Trammel
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 13:46

Habe dem nichts mehr hinzuzufügen,nur das dein wochenlanges gehässiges Getue ingame selbstverständlich auch darunter fällt.
Wenn sich das nicht ändern sollte,musst du dich nicht wundern wenn die Leute mal langsam das antworten anfangen.
Es ist wirklich langsam gut nun mit deinem Feldzug.
Back to top Go down
View user profile
Simon
Rote Karte
Rote Karte


Male
Number of posts : 117
Age : 70
Ort : Nordhessen
Arbeit/Hobbies : Informationselektroniker
Laune : hmpf
Registration date : 2007-11-24

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 14:54

Feldzug ist gut, lol.

Ich halte mich nur an die Empfehlung, welche mir gegeben wurde,
nämlich Leute die ich nicht mag einfach links liegen zu lassen und
mich nicht weiter um diese Leute zu kümmern.


Jaja, wie mans macht man machts verkehrt.

Anscheinend ist niemand hier in der Lage, mal darüber nachzudenken
wie alles begonnen hat, denn dann würde nicht ich hier im Mittelpunkt
stehen, sondern jemand anderer.


Manchmal habe ich das Gefühl, das ich der heiligen Kuh der Gacks
am Schwanz gezogen habe, wenn ich mir diesen Wirbel um meine
Person hier so anschauen


Aber meine Frage wurde immer noch nicht beantwortet,
warum gab es keine Abstimmung ?

Keine Abstimmung = Diktatur = Kollektivhirn denkt für alle ?


Achja, zu jeder guten Diktatur gehört natürlich auch
eine gute Zensur, da könnte ja sonst jeder seine Meinung
äussern und das ist natürlich verpöhnt.


So und nun schmeisst mich aus dem Forum,
wegen ungebührlicher Meinungsäusserung
gegen die Diktatur.


Bitte nicht vergessen, meine sämtlichen Beiträge zu löschen,
denn nichts soll die heilige Diktatur je an mich erinnern.


Mit freundlichen Grüßen

Simon
Back to top Go down
View user profile
Kastor
Master Gack
Master Gack


Male
Number of posts : 119
Age : 48
Ort : Wien
Registration date : 2008-03-04

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 16:22

Hi Simon

Ich habe mich die ganze Zeit aus der Geschichte rausgehalten. Und werde es auch weiter tun.
Ich kenne auch nicht alle Details usw. Und es ist mir im Großen und Ganzen auch egal, was wie wo wann abgelaufen ist, und warum es so lief.

Ich persönlich habe dich, Simon immer als sehr netten und hilfsbereiten Spieler kennengelernt und gesehn. Und werde das auch weiterhin so sehn. Du hast mir schon einige male mit Rat und Tat beigestanden. Und ich hab durch deine Infos einiges im Spiel gelernt.

Aber das was du hier abziehst, wird schön langsam aber sicher, lächerlich. Sorry sei mir net böse. Aber du benimmst dich wie eine Zwölfjährige die von ihrer Schulfreundin nicht auf die Party geladen wurde.
Ich versteh dass du sauer bist. Aber so wie du dich benimmst machst du es auch nicht besser.
Für keinen, weder für dich noch für die Gilde. Vermultich ereichst du damit nur das Gegenteil.

Einige von uns versuchen die ganze Sache wieder in geordente Bahnen zu lenken um wieder Ruhe zu finden. Die meisten von uns sind erwachsene Menschen und benehmen sich auch so.
Da ich das auch von dir annehme. Möchte ich dich darum bitten diese andauernden Spitzen und Stichelein zu lassen. Und dich wie ein erwachsener, mündiger und vernünftiger Mensch zu benehmen.

Sonst......

Nix Sonst, ich droh sicher nicht mit Forum´s ausschluss oder Freudschaftsentzug oder sonst etwas.
Ist nur eine persönliche Bitte Meinerseits, sonst nix.

Weil mich das Thema mittlerweile echt nervt. Und ich es echt nimmer hören bzw. lesen kann.


gruß Kastor

P.S. Ich hoff du bis nicht all zu sauer auf mich. Und wir grüßen einander noch wenn wir uns sehn.
Back to top Go down
View user profile http://members.aon.at/paladine-von-trinsic/
Lomita
Legendary Gack
Legendary Gack
avatar

Male
Number of posts : 884
Ort : Vesper - Trammel
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 16:38

Ich schliesse diesen Threat nun vorrübergehend,da ich jetzt weg muss und Rak noch auf der Arbeit ist.
Und das ganze hier so aussieht als wenn es hier gleich wieder Zoff gibt,und das muss ja nicht. (nicht von dir Kastor,ich fürchte da etwas anderes)
Die Diktatoren entscheiden nachher ob und wie es hier weitergeht.
Back to top Go down
View user profile
Friesenstahl
Raknar Skarsol / Graf von Rotz
avatar

Male
Number of posts : 1148
Age : 40
Ort : Umbra
Arbeit/Hobbies : Gacken bis der Arzt kommt :-)
Laune : *fresse zieht*
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 18:30

Simon wrote:
Feldzug ist gut, lol.

Ich halte mich nur an die Empfehlung, welche mir gegeben wurde,
nämlich Leute die ich nicht mag einfach links liegen zu lassen und
mich nicht weiter um diese Leute zu kümmern.

dazu mal erstmal nen MEGALOL lol!
http://i43.servimg.com/u/f43/11/73/30/34/sakuma10.jpg
kaum sind alle weg feuerst du deine Kindermakros ab... wobei du doch sonst so gegen Spammer wetterst... soviel mal dazu



Jaja, wie mans macht man machts verkehrt.

Anscheinend ist niemand hier in der Lage, mal darüber nachzudenken
wie alles begonnen hat, denn dann würde nicht ich hier im Mittelpunkt
stehen, sondern jemand anderer.

Begonnen hat es damit das ich (wie ich die auch schon erklärt habe) ohne nachzudenken einen Roten in die Ally geholt hab.
Ich habe mich dafür entschuldigt und den Fehler direkt korrigiert und ihn wieder rausgeworfen.
Von dem Tag an, hast du Angefangen zu spinnen.


Manchmal habe ich das Gefühl, das ich der heiligen Kuh der Gacks
am Schwanz gezogen habe, wenn ich mir diesen Wirbel um meine
Person hier so anschauen

Wer Wind säht wird Sturm Ernten...
und nebenbei, sind sämtlich sticheleien etc. von deiner Seite gekommen, von uns hat sich keiner zu sowas hinreissen lassen.
bisher hast immer du angefangen, also wunder dich nicht um irgendeinen wirbel




Aber meine Frage wurde immer noch nicht beantwortet,
warum gab es keine Abstimmung ?

Keine Abstimmung = Diktatur = Kollektivhirn denkt für alle ?


Weil es keiner abstimmung bedarf.. du warst ein Gack und wärst ohne grosses getue wieder einer geworden, aber dein Verhalten hat es dir verbaut...

Achja, zu jeder guten Diktatur gehört natürlich auch
eine gute Zensur, da könnte ja sonst jeder seine Meinung
äussern und das ist natürlich verpöhnt.

Hier wurde bis auf einen Post noch ganix Zensiert, und der eine Post war nicht von dir, also was willst du eigentlich ?

So und nun schmeisst mich aus dem Forum,
wegen ungebührlicher Meinungsäusserung
gegen die Diktatur.

Bitte nicht vergessen, meine sämtlichen Beiträge zu löschen,
denn nichts soll die heilige Diktatur je an mich erinnern.

Mit freundlichen Grüßen

Simon

komm mit richtigen argumenten oder lass es bleiben... letztendlich blamierst du dich nur immermehr
Tjao was soll man sagen... im Alter werden manche leute wieder zu kleinkindern und merken nix davon... sehr schade


*edit*
Thread is erstmal wieder offen...

_________________
"Das ist mir scheißegal wer dein Vater ist! Solange ich hier angel läuft hier keiner übers Wasser !!!"
Back to top Go down
View user profile
Simon
Rote Karte
Rote Karte


Male
Number of posts : 117
Age : 70
Ort : Nordhessen
Arbeit/Hobbies : Informationselektroniker
Laune : hmpf
Registration date : 2007-11-24

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 19:41

Hallo Rak,

ich denke mal, da liegt ein kleiner aber feiner Irrtum vor.

Die Sache mit dem Roten Char war erledig5t und darum
ging es nicht mehr.

Es ging um diese Sache nach dem Äkschentag, als Shiva
im Forum auf mich los gegengen ist.

----------------------------------------------------------------------

http://gack.forumieren.de/veranstaltungen-termine-f1/umfrage-akschentag-0805-t303-15.htm

-----------------------------------------------------------------------

Ich zitiere mal den entscheidenden Post.

-----------------------------------------------------------------------

Also erstmal zu Kastor du brauchst dich da ned schuldig fühlen zwecks meiner LISA.
Der blöde Para is seltsamer weise immer auf mich drauf *g*
Ich hatte garned bemerkt das das ein Para war sonst heatte ich ganz anders reagiert.
Dachte das isn ganz normaler Balron , erst als ich tot war hab ich gesehen das der gelb is *g*
Zu Simon und die anderen die geholfen haben mir einen neuen GD zu tamen ein grosses Danke schön.
War dann durch das suchen eines neuen GD doch nochn lustiger Äktschentag.
Nunja
zu Balwin... Wenn wir am anfang 7-8 Leute sind und nach 15 min schon
die ersten gehen müssen.....nach 15 min später wieder und wieder das
nach 1 Stunde nur noch 3-4 Leute da sind das kann keiner Riechen.
Ausserdem
finde ich , dass mann solche Tage feslegen muss mit z.b Doom2 oder
Champen oder oder oder..... Wenn mann nen voting macht und dort steht
Wanderung durch Ishle?.
Da stellt sich jeder was anderes unter Wanderung vor....
Also
ich habe schon so viele vorschläge gemacht aber da es eh immer was
anderes wird oder garnichts statt findet geb ich meinen Senf schon
garnicht mehr dazu.....

Und Balwin Ich kann dich ganz gut verstehen , dass das für dich keinen Spass macht sowas.
Besonders wenn mann son Text gepresst bekommt von wegen " Dann spiel nen anderes Game mit mehr Äktschen".
Aber mit sowas muss mann endweder umgehen können oder ignorieren.
Möchte dir nicht zu nahe kommen @ Sakuma,Nomis,Simon etc.
Aber als ich in die gilde kam und die namen von den ganzen spielern noch nicht kannte .
Waren immer deine Char namen die Spieler die mir unfreundlich rüber kamen.
Beispiele?
Neulich Shame.... Oh da hilfste aber viel wenn du die elis mit deinem Drachen tötest.
Oder
in Haven Truhe weggenommen, obwohl ich sagte bitte stehen lassen. Dann
wurden meine Stoffe zerschnitten die ich mühevoll machen
musste....Gelacht, Geärgert.....
Und viele andere Dinge die manche als Beleidigung oder nicht Korekt auffassen....
Ich
finde du solltest dich ein bischen zügeln in deine Wortwahl und deinem
Satzbau, denn manche fassen das nicht so auf wie andere...
Also Ich lache meist drüber oder denke mir meinen Teil...
Aber
andere halt nicht... Wie gesagt soll kein Angriff auf irgentwas
darstellen...Sondern eher ne bitte oder nen Tipp dich ein bischen zu
zügeln...Denn viele zügeln sich auch bei deinen Sprüchen.........
Im Ganzen fand ich gestern den äktschentag falsch angesetzt, keine genaue angabe um was es geht. Sondern einfach drauf los....
Das zufrühe ausscheiden einiger Spieler....
Aber sonst eigentlich ganz ok....

In diesem Sinne
Happy Gacks

P.s.: Dieser Blick meiner Seits soll zur Verbesserung helfen und keinen Persönlich angreiffen.
Wir
sind alle nur Menschen und sollten , wenn wir mit etwas oder mit einem
ein Problem haben auch drüber sprechen , bevor das ganze sich Staut und
grösser wird.

mfg SMS

-----------------------------------------------------------------------

So hatte nämlich das ganze Theater angefangen.
Aus einem Missverständnis wegen eines Scherzes mit Balwin
ist diese ganze Geschichte entstanden.

Balwin hat dann diese Sache noch aus seiner Sicht geschildert
und somit stand fest, es war keine Beleidigung gegen Balwin.

Also was sollte dann diese ganze Aufregung ?

Shiva bedankte sich sogar noch dafür, das ich ihm einen neuen
Drachen getamt habe und kloppt dann 2 Zeilen tiefer auf mich ein,
weil ich ihm mal ein paar Sätze im Game gesagt habe, die ich übrigends
zu jedem Anderen in der Situation genauso gesagt hätte.

Seit diesem Posting von Shiva habe ich nur noch damit zu tun
gehabt mich gegen irgendwelche Angriffe zu verteidigen.

Also ich habe nicht angefangen mit dem Theater sondern Shiva.
Ich habe nicht agiert, ich habe nur reagiert.

Rak, du sagtest mir mal, daß ich mit Shiva absolut nicht
zurechtkommen würde.
Das war eine totale Fehleinschätzung deinerseits.

Würde ich jemandem den ich absolut nicht leiden kann seine
von jemand anderem zerschnittenen Stoffe ersetzen?

Würde ich mit jemandem den ich absolut nicht ausstehen kann
am Äkschentag Seite an Seite gegen Balrons kämpfen ?

Würde ich jemandem den ich absolut nicht mag einen neuen
Drachen tamen ?

Ich denke das würde ich nicht getan haben, wenn ich ihn
absolut nicht leiden könnte.
Wir hatten anfangs unsere Differenzen wegen des roten Chars,
aber das war vorbei, als der Char aus der Ally verschwunden war
und ich versuchte einen normalen Umgang mit Shiva.
Das war nicht immer leicht, aber es hat, so meine ich jedenfalls,
bis zu dem Moment seines Postings ganz gut geklappt.

Aber kommen wir nun zu dem anderen Thema, nämlich meinem
Wiedereintritt in die Gilde.

Ich hatte eigentlich damit gerechnet, das man mir sagen würde,
das nur die Gilde gemeinsam darüber entscheiden kann, ob ich wieder
aufgenommen werde.

Leider kam dann diese Forderung, das ich nur mit einem Klotz am Bein
wieder in die Gilde reinkomme, oder eben garnicht.

Mir wurde später vorgeworfen, ich wäre zu keinem Kompromiss bereit
gewesen.
Dabei war da überhaupt kein Kompromiss vorhanden, sondern nur der
Befehl, entweder mit Klotz am Bein oder garnicht.

Auf meine Kompromisse wurde nicht eingegangen, oder sie wurden
als unannehmbar gleich abgelehnt.

Kommen wir nun zu dem Punkt mit der Abstimmung.
Du schreibst:

Weil es keiner abstimmung bedarf.. du warst ein Gack
und wärst ohne grosses getue wieder einer geworden, aber dein Verhalten
hat es dir verbaut...

Also war es kein grosses Getue von mir zu verlangen, entweder
mit Klotz am Bein oder garnicht.

Ich finde das war schon etwas mehr als nur Getue.

Warum hatte man solche Angst davor eine Abstimmung abzuhalten?
Wenn die Abstimmung dann ergeben hätte, das man mich nicht wieder
in der Gilde haben möchte, dann wäre die Sache für mich erledigt gewesen.

Wenn aber absolut keine Abstimmung stattfinden sollte, aus welchen
Gründen auch immer, ja da bleibt nur noch eins zu sagen, Diktatur.

Dabei hieß es doch immer wenn sich jemand beworben hatte,
nach ablauf der Probezeit entscheiden alle Gildenmitglieder ob
derjenige aufgenommen wird oder nicht.

Ich habe für mich keine Sonderregelung gefordert und wollte nur
genauso wie jeder andere Bewerber auch behandelt werden.

@Lomita

Erinnerst du dich noch, als es ums aufstellen der Vendoren ging?
Da hatteste geschrieben, das Eule und Simon die einzigen sind,
welche ihre Vendoren sofort aufstellen können.

Als du mich darauf angesprochen hast, da habe ich gesagt,
das ich meinen Vendor erst dann aufstellen möchte, wenn alle
anderen das auch dürfen.

Kurze Zeit darauf durften dann alle ihre Vendoren aufstellen.

Du siehst also, auch in dem Falle wollte ich keine Extrawurst
für mich haben.

Umsomehr hatte es mich getroffen zu lesen, ich würde ja nur an
mich denken und alle anderen wären mir egal.


Das was ich hier geschrieben habe soll nun keine Rechtfertigung für
irgendetwas sein, es soll nur den einen oder anderen mal dazu bringen,
sich erst zu informieren, bevor er die grosse keule auspackt und
mit den anderen munter auf mich einzuprügelt, weil es ja alle
anderen genauso machen.

Warscheinlich aber wird das nun auch wieder missverstanden und weiter
auf mir rumgetreten, obwohl ich diesen ganzen Mist nicht angefangen habe
und auch bestimmt nicht gewollt habe.

Ich habe nur versucht mich zu verteidigen und ich habe versucht
Antworten zu erhalten, damit ich verstehe, warum es absolut
unmöglich war eine Abstimmung durchzuführen.

Mit freundlichen Grüßen,

Simon


P.S. Obwohl meine ICQ Nummer im Forum bekanntgegeben wurde,
hat sich nur ein Einziger bei mir gemeldet und nachgefragt,
was da eigentlich läuft.
Das kann einen schon traurig stimmen, soviel Desinteresse.
Back to top Go down
View user profile
Lomita
Legendary Gack
Legendary Gack
avatar

Male
Number of posts : 884
Ort : Vesper - Trammel
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 19:59

Feldzug ist gut, lol.

Ich halte mich nur an die Empfehlung, welche mir gegeben wurde,
nämlich Leute die ich nicht mag einfach links liegen zu lassen und
mich nicht weiter um diese Leute zu kümmern.

Das wäre sogar richtig gewesen,mache ich und andere genauso.
Schade das du es nicht getan hast.

Jaja, wie mans macht man machts verkehrt.

Anscheinend ist niemand hier in der Lage, mal darüber nachzudenken
wie alles begonnen hat, denn dann würde nicht ich hier im Mittelpunkt
stehen, sondern jemand anderer.

Selbst wenn wir deine einseitige Sicht der Dinge teilen würden - ich sehe hier oder ingame nicht den anderen der seit Wochen am durchdrehen ist,und der könnte hier genauso schreiben.
Du bist es,kein anderer.

Manchmal habe ich das Gefühl, das ich der heiligen Kuh der Gacks
am Schwanz gezogen habe, wenn ich mir diesen Wirbel um meine
Person hier so anschauen

Na na na,das würde wir auch für jeden anderen tun.

Aber meine Frage wurde immer noch nicht beantwortet,
warum gab es keine Abstimmung ?

Keine Abstimmung = Diktatur = Kollektivhirn denkt für alle ?

Die Frage hatte ich dir vor 3 Wochen schon beantwortet.
Du warst schon Gack,wozu also,aussderm hattest du auch vor 3 Wochen schon nix mehr großtkotzig zu fordern,du bist ja nicht erst seit gestern so.

Achja, zu jeder guten Diktatur gehört natürlich auch
eine gute Zensur, da könnte ja sonst jeder seine Meinung
äussern und das ist natürlich verpöhnt.

Das einzige was hier je gelöscht wurde,waren 2 Sätze die mich betrafen und mit denen du rein gar nichts zu tun hast.
Du äusserst hier und ingame deine Meinung das sich die Balken biegen.

So und nun schmeisst mich aus dem Forum,
wegen ungebührlicher Meinungsäusserung
gegen die Diktatur.

Ich würde wetten,in jedem anderen Forum wärst du schon weg.

Bitte nicht vergessen, meine sämtlichen Beiträge zu löschen,
denn nichts soll die heilige Diktatur je an mich erinnern.

Sicher nicht,was du geschrieben hast soll jeder lesen können Simon,damit dich jeder so kennenlernt wie du wirklich bist.

Mit freundlichen Grüßen

Simon
Back to top Go down
View user profile
Friesenstahl
Raknar Skarsol / Graf von Rotz
avatar

Male
Number of posts : 1148
Age : 40
Ort : Umbra
Arbeit/Hobbies : Gacken bis der Arzt kommt :-)
Laune : *fresse zieht*
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 20:02

Ich kann nicht erkennen das Shiva auf dich losgegangen ist... er
hat dich kritisiert, im vernünftigen ton.. ob berechtig oder
unberechtig lass ich erstmal im Raum stehen, weil ich bei dem
Missverständniss im Dungeon nicht persönlich anwesend war.
Deine Reaktion auf Shivas schreib ist uns ja allen bekannt....

Man sieht ja nun noch wie du tickst.. anstatt Shiva beim Namen zu nennen kommt von dir Klotz am bein..
Ich
will Shiva nicht nur verteidigen, er hat viel Mist gemacht, und war
auch bei diversen Gacks sehr unbeliebt, ABER der war wenigsten
einsichtig und Kompromissbereit. Er hatte sofort eingewilligt als wir
gebeten haben das ihr euch aussprecht und die Sache zwischen euch
bereinigt.
Du wolltest davon nix wissen...

Du siehst nur
dich und nix anderes... solange alle deiner Meinug sind ist alles gut,
aber wehe es läuft nicht nach deinem willen, dann wird stunk gemacht...
Querulant sagt man dazu glaube ich...
Du darfst alle kritisieren wie es dir belibet, abert sobal mal einer was zu dir sagt wirste diffamiert und kriegst nen kurzschluss... tolle Leistung

Ich
schreibe hier nocheinmal: Es hätte keines votings bedurft, wenn du nur
ein wenig kompromissbereit gewesen wärst, wärst du sofort wieder
aufgenommen worden. Aber da du ja deinen Hass gegen Shiva nicht in
normale Bahnen lenken kannst, wars das eben.


Und du schreibst das es kein grosses getue von dir gab und wohl auch gibt ?
ey.. ich pack mir gerade an den kopp.... du siehst wohl auch nur das was du sehen willst oder ?


Naja.. ich will hier nun nicht noch wieter rummachen, letztendlich kommen wir damit eh nicht weiter.

Ich sage nur zum schluss eines:
Du
wirst (und willst mitlerweile auch sicher nicht mehr) nie mehr in
unserer Gilde landen. Egal was die anderen sagen. <-- für diesen
Satz darfst du mich übrigends ruhig Diktator nennen Smile
Ich
für meinen Teil möchte mit dir nichts mehr zu tun haben, du hast in
letzter Zeit gezeigt was für ein Mensch du wirklich bist, und damit
komme ich nicht zurecht.

Ich biete dir weiterhin an dich hier am Forum zu beteiligen , sofern du uns mit deinem gehetze nun endlihc in ruhe lässt.
Die
Gacks die wieterhin gerne mit dir umgang haben wollen können das
natürlich machen, dadurch wird keiner schief angeguckt, weder von mir
noch von den anderen . Aber für mich existierst du nicht mehr.

Ich
wünsch dir noch ein schönes restleben und hoffe für dich das du
vieleicht doch noch merkst, das nicht alle anderen schuld sind, sondern
das auch du einen grossen Teil zu diesem Mist beigetragen hast.

MfG
Rak

*edit*
Achja.. einen Punkt ha ich vergessen...
zum Thema shop:
Shiva wurde genau wie dir und Eule ein platz angeboten.. zumal, was hätte es dir geschadet weil Shiva nen Vendor hat ?
Und nebenbei ist das lomis haus und er kann da machen was er will, auch wenn er es uns allen zur verfügung stellt.

_________________
"Das ist mir scheißegal wer dein Vater ist! Solange ich hier angel läuft hier keiner übers Wasser !!!"
Back to top Go down
View user profile
Simon
Rote Karte
Rote Karte


Male
Number of posts : 117
Age : 70
Ort : Nordhessen
Arbeit/Hobbies : Informationselektroniker
Laune : hmpf
Registration date : 2007-11-24

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 20:28

*edit*
Achja.. einen Punkt ha ich vergessen...
zum Thema shop:
Shiva wurde genau wie dir und Eule ein platz angeboten.. zumal, was hätte es dir geschadet weil Shiva nen Vendor hat ?
Und nebenbei ist das lomis haus und er kann da machen was er will, auch wenn er es uns allen zur verfügung stellt.

----------------------------------------------------------------------

Wo habe ich denn was von Shiva geschrieben ?

-----------------------------------------------------------------------
@Lomita

Erinnerst du dich noch, als es ums aufstellen der Vendoren ging?
Da hatteste geschrieben, das Eule und Simon die einzigen sind,
welche ihre Vendoren sofort aufstellen können.

Als du mich darauf angesprochen hast, da habe ich gesagt,
das ich meinen Vendor erst dann aufstellen möchte, wenn alle
anderen das auch dürfen.

Kurze Zeit darauf durften dann alle ihre Vendoren aufstellen.

----------------------------------------------------------------------


Soviel nur dazu, wie du Beiträge liest.

---------------------------------------------------------------------
Ich biete dir weiterhin an dich hier am Forum zu beteiligen , sofern du uns mit deinem gehetze nun endlihc in ruhe lässt.
---------------------------------------------------------------------

Wenn hier jemand hetzt, dann doch wohl du,
aber das beweist eben nur, das du den Beitrag auch wieder
nicht richtig gelesen hast, oder ihn nicht verstanden hast.

--------------------------------------------------------------------

Ich kann nicht erkennen das Shiva auf dich losgegangen ist... er
hat dich kritisiert, im vernünftigen ton.. ob berechtig oder
unberechtig lass ich erstmal im Raum stehen, weil ich bei dem
Missverständniss im Dungeon nicht persönlich anwesend war.

---------------------------------------------------------------------

Aha, du warst nicht persöhnlich anwesend, aber das hindert dich
nicht daran trotzdem deinen Senf dazu zugeben.

Es ging nämlich nicht um die angebliche Beleidigung, sondern
darum, das Shiva mir vorschreiben wollte was ich wann wie
zu sagen habe oder eben nicht zu sagen habe.

Im übrigen habe ich den Ausdruck "Klotz" absichtlich gewählt,
weil ich verhindern wollte, das es wieder heisst Shiva, Shiva, Shiva.
Wie mans macht, es ist verkehrt.

Aber was solls, das wirste eh nicht mehr kapieren.

So und nun kannste von mir aus dichtmachen,
achnee das darf ich ja nicht sagen, das darf ja nur Shiva.
Back to top Go down
View user profile
Friesenstahl
Raknar Skarsol / Graf von Rotz
avatar

Male
Number of posts : 1148
Age : 40
Ort : Umbra
Arbeit/Hobbies : Gacken bis der Arzt kommt :-)
Laune : *fresse zieht*
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 20:31

Alter du hast nen Sockenschuss....
ich werd mich nun nicht weiter äussern, das führt eh zu nix...

Verhalt dich normal und bleib, oder reiss nocheinmal die backen auf und du bist raus...

Es ist wirklich gut nun.

_________________
"Das ist mir scheißegal wer dein Vater ist! Solange ich hier angel läuft hier keiner übers Wasser !!!"
Back to top Go down
View user profile
Simon
Rote Karte
Rote Karte


Male
Number of posts : 117
Age : 70
Ort : Nordhessen
Arbeit/Hobbies : Informationselektroniker
Laune : hmpf
Registration date : 2007-11-24

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 20:35

Ooch Jungchen, die Wahrheit tut weh was ?
Back to top Go down
View user profile
Friesenstahl
Raknar Skarsol / Graf von Rotz
avatar

Male
Number of posts : 1148
Age : 40
Ort : Umbra
Arbeit/Hobbies : Gacken bis der Arzt kommt :-)
Laune : *fresse zieht*
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 20:35

Ich sagte es ist gut nun Simon.

_________________
"Das ist mir scheißegal wer dein Vater ist! Solange ich hier angel läuft hier keiner übers Wasser !!!"
Back to top Go down
View user profile
Simon
Rote Karte
Rote Karte


Male
Number of posts : 117
Age : 70
Ort : Nordhessen
Arbeit/Hobbies : Informationselektroniker
Laune : hmpf
Registration date : 2007-11-24

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 20:39

Pssst, gaanz ruhig, Aufregung schadet deiner Gesundheit rabbit
Back to top Go down
View user profile
Friesenstahl
Raknar Skarsol / Graf von Rotz
avatar

Male
Number of posts : 1148
Age : 40
Ort : Umbra
Arbeit/Hobbies : Gacken bis der Arzt kommt :-)
Laune : *fresse zieht*
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 20:40

Ok das wars... bleib diesem Forum in zukunft bitte fern.
Ich habe keine lust mich wie ein kleines Kind hier mit dir zu streiten.

_________________
"Das ist mir scheißegal wer dein Vater ist! Solange ich hier angel läuft hier keiner übers Wasser !!!"
Back to top Go down
View user profile
Lomita
Legendary Gack
Legendary Gack
avatar

Male
Number of posts : 884
Ort : Vesper - Trammel
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 20:48

Simon wrote:
Aber kommen wir nun zu dem anderen Thema, nämlich meinem
Wiedereintritt in die Gilde.

Ich hatte eigentlich damit gerechnet, das man mir sagen würde,
das nur die Gilde gemeinsam darüber entscheiden kann, ob ich wieder
aufgenommen werde.

Leider kam dann diese Forderung, das ich nur mit einem Klotz am Bein
wieder in die Gilde reinkomme, oder eben garnicht.

Mir wurde später vorgeworfen, ich wäre zu keinem Kompromiss bereit
gewesen.
Dabei war da überhaupt kein Kompromiss vorhanden, sondern nur der
Befehl, entweder mit Klotz am Bein oder garnicht.

Auf meine Kompromisse wurde nicht eingegangen, oder sie wurden
als unannehmbar gleich abgelehnt.

Kommen wir nun zu dem Punkt mit der Abstimmung.
Du schreibst:

Weil es keiner abstimmung bedarf.. du warst ein Gack
und wärst ohne grosses getue wieder einer geworden, aber dein Verhalten
hat es dir verbaut...

Also war es kein grosses Getue von mir zu verlangen, entweder
mit Klotz am Bein oder garnicht.

Ich finde das war schon etwas mehr als nur Getue.

Warum hatte man solche Angst davor eine Abstimmung abzuhalten?
Wenn die Abstimmung dann ergeben hätte, das man mich nicht wieder
in der Gilde haben möchte, dann wäre die Sache für mich erledigt gewesen.

Wenn aber absolut keine Abstimmung stattfinden sollte, aus welchen
Gründen auch immer, ja da bleibt nur noch eins zu sagen, Diktatur.

Dabei hieß es doch immer wenn sich jemand beworben hatte,
nach ablauf der Probezeit entscheiden alle Gildenmitglieder ob
derjenige aufgenommen wird oder nicht.

Ich habe für mich keine Sonderregelung gefordert und wollte nur
genauso wie jeder andere Bewerber auch behandelt werden.



Auch das nochmal zum wiederholten male,damit auch du es endlich begreifst.

Ihr beiden hattet Stress.
Ihr beiden habt Freiwillig die Gilde verlassen.
Ihr beiden wolltet später wieder Gacks werden.

Und dazu solltet ihr beiden euch vertragen und als Freunde wiederkommen.
Du wolltest das ja nicht.
Deine Version hört sich immer so an als wenn du dir besser oder wichtiger als Shiva vorkommst,das ist ganz bestimmt nicht so,für uns wart ihr beide gleich.
Inzwischen bist du aber zu einem Klotz am Bein geworden um mal deine Worte zu benutzen.

Und höre endlich mit deinem kindischen Getue "kein Voting = Diktatur" auf.
Auch das nun zum wiederholten male (wozu eigentlich,reden wir chinesisch ?)
Falls es dich beruhigt,mit Voting wärst du kein Gack mehr geworden,mit Shiva schon.
Es gibt mindestens 6 Member die für "nein" gestimmt hätten und mehr als 10 haben hier noch nie abgestimmt.
Selbst 12 Stimmen die wir nie erreicht hätten,hätten nicht gereicht weil 50/50 viel zu wenig ist.
Back to top Go down
View user profile
Lis
Mrs. Gack herself
Mrs. Gack herself
avatar

Female
Number of posts : 770
Age : 37
Ort : Ostfriesland-Gackhausen
Arbeit/Hobbies : viel arbeit...keine Zeit für hobbies :( ansonsten aber lesen lesen lesen und uo *g
Laune : immer jut näää
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 21:20

Tjoaa, alles ziemlich traurig und schade Sad für alle!

So, ich will mal versuchen, dass so zu schreiben, wie es aus meiner Sicht ist. Ich werde nun nicht ins jede einzelne Detail eingehen, aber mal grob, damit es vielleicht nun auch die anderen verstehen können:

ABER zuallererst: Für mich gibt es die Gilde noch, selbst nach Krisenzeiten, und die wird auch immer bestehen bleiben !

Soo:

Zur richtigen Diskussion ist es wirklich in dem Threat gekommen, wo es zur Diskussion zwischen Nomis und Shiva kommt. Worauf Nomis die Gacks verlassen hat und kurz darauf auch Shiva.

Wie ihr alle wisst, sind wir immer dafür, dass Friede herrscht und man sich ausquatschen sollte. Und wenn das nicht hilft, dann geht man sich halt aus dem Weg.

Darauf kam der Vorfall, dass Nomis bemerkt hat, dass auch Shiva einen Vendoren in Luna bei uns stehen hat. Ohne weitere Worte, packte Nomis daraufhin seinen Vendoren ein und bezichtigte uns von Shiva "gekauft" worden zu sein, da er ja auch einen Vendoren bei uns hat.

ABER BEI UNS IST HALT FAIRNISS AN ERSTER STELLE, sodass Shiva wie auch Nomis ihren Vendoren in Luna halten konnten. Nicht jeder hat halt mit jedem Streit.
Wir haben mit Gespräche versucht, dass alles wieder ins Lot kommt. Von Beleidigungen und die darauf ausgesprochenen Entschuldigungen seh ich nun mal von ab.

Uns ist es immer wichtig, keinen Spieler auszugrenzen; es ist ein Spiel, was uns Spass macht und auch sollte.

Irgendwann hiess es, Nomis möchte in die Gilde zurück ... nach einem Gespräch mit Lomita und Nomis, setzte er ein Bewerbungsschreiben ins Forum, worauf wir erstmal nicht eingegangen sind, da wir erstmal alles zur Ruhe bringen und abwarten wollten.

Auf der anderen Seite wollte auch Shiva wieder in die Gilde.
Um weiteren Streit zu vermeiden, bestanden wir darauf, dass sich die zwei Aussprechen, um wie gesagt, weiteren Stress in der Gilde zu vermeiden. Es hiess entweder beide oder keinen, da wie gesagt, wir beiden fair gegenüber bleiben wollten.

Dann wurde auf einmal von Seiten Nomis, es solle eine Abstimmung her. Wir wollten jedoch erstmal überhaupt abwarten und wie gesagt, vorher sollte eine Aussprache her.
Die Aussprache wurde von Shiva via Icq an Nomis begonnen, worauf dieser meinte, es sei nichts zu bereden.

Dies war ein Zeichen für uns, dass er nicht Einsichtig ist bzw. noch nichtmal den Versuch startet, zumindest etwas Kompromissbereit zu sein. Und so sahen wir darauf auch weiterhin die Zukunft: Stress, Ärger innerhalb der Gilde, falls mal jemand was falsches Sagen sollte. Das wollten wir natürlich vermeiden.

Wir haben alles versucht, aber wenn sich jemand so uneinsichtig zeigt, und die Schuld bei anderen sucht ... dann ist das nur schlecht für die Gilde.

In der ganzen Zeit bin ich neutral geblieben, bin zurückgetreten, weil ich schon in real ziemlich angekratzt wegen der Sache war, und mir nur noch n kopp gemacht hab. Weil ich Nomis als einen seeehr lieben Freund kennengelernt habe, und selbst nach der Aktion sich über die Bewerbung in die Gilde einzuzwingen, hab ich trotz den schiefen Blicken und erklärungen meinerseits, warum ich noch mit Nomis red, seine Nähe gesucht, bzw. bin und wollt ihm nicht aus dem Weg gehen.

Dann bekam ich zu hören, wie er sich gegenüber Lomita und Eva verhält, mit seinen Makros und seinen Versuchen, die Gilde und Lomita und Eva anzugreifen (Diktatur, ausgelache).

Das hat mich persönlich angegriffen, weil ich in dem Sinne die Gilde ins Leben gerufen habe, und auch ich zugestimmt habe, dass Lomita und Eva nun Chef´s werden.

Wie gesagt, für mich liegt das Hauptproblem darin, dass Nomis nicht Gesprächsbereit war, sondern nur rumbockte. Sobald irgendwas nicht stimmte, war er weg, anstatt das Problem mal anzusprechen. Dann ging das hier im Forum los, wo jeder was sagte. Einerseits muss mal alles gesagt werden, aber andererseits muss man auch mal einstecken können um dann erst recht was sagen zu können.

Wir wollten eigentlich nur eine Zeit abwarten, um Ruhe reinzubringen, aber er lies halt nicht locker und es ging weiter und weiter.

In dieser ganzen Zeit haben wir versucht, dass alles nicht an die anderen ranzulassen, bzw. die meisten wissen immernoch nicht, was nun überhaupt wirklich war. Sie kennen nur die Ansätze aus dem Forum. Wir wollten das so klären, um auch grade Nomis nicht in ein schlechtes Licht zurücken. Jeder sollte mit ihm verkehren, wie es für denjenigen immer war. Ich habe dennoch immer an das Gute geglaubt und wollte den anderen den Spielspass nicht nehmen!

Aber der Kindergarten ging halt weiter und es war und ist keine Einsicht zu erkennen, dass man auch mal selber nachdenken muss. Nein, anstatt wird nur weiter gebockt.

Ich dachte noch vor ein paar Tagen: endlich ist es ruhiger geworden, aber nein, schwupps taucht wieder so ein Hieb von Nomis gegen die Gilde auf Sad

Und alles was gegen die Gilde (wie auch die Chef´s und ihre Mitglieder) geht, geht direkt persönlich gegen mich! Und irgendwann ist es auch bei mir aus, dass ich versuch, alles neutral zu sehen.

Es hätte einfach nur ein Klärungsgespräch geführt werden müssen, aber es wurde halt nur weitergebockt. Und so eine ungeklärte Stimmung zurück in die Gilde zu lassen, hätte zu weiteren Auseinandersetzungen geführt, da man ja immer auf sein Wortlaut hätte achten müssen. Es wär immer eine Spannung bei einigen da gewesen.
Und sowas ist halt vorab zu klären und nicht einfach vergessen zu machen, bis wieder irgendwas ist.

Wie gesagt, ich hab nun auch nicht alles im Kopp, aber das sind so meine Ansatzpunkte zu dem Thema.

Ich bin sehr traurig, aber so gehts auch nicht weiter Sad Das ist nur noch Kindergartengetue, und das brauchen wir nicht im Spiel.
Ich seh nur, dass ich noch immer jederzeit mit Shiva reden kann und er sich ganz anders verhalten hat und auch Gesprächsbereit war. Und das halte ich Shiva wirklich zugute. Ich möchte keinem im Spiel aus dem Weg gehen müssen, aber Nomis hat es durch die Beleidigung gegenüber der Gilde geschafft.

Hoffe, alle anderen verstehen nun im Groben, was nun überhaupt war.

_________________
______________________________
Fünününüüü *schrei*

Wenn jemand zu Dir sagt: die Zeit heilt alle Wunden,...hau ihm in die Fresse und sag: "Warte, is gleich wieder gut!!!"



Chars:

Lisfara, Angua, Dr. med Angulis (1.hilfe-station)
Back to top Go down
View user profile http://www.thegacks.de
Friesenstahl
Raknar Skarsol / Graf von Rotz
avatar

Male
Number of posts : 1148
Age : 40
Ort : Umbra
Arbeit/Hobbies : Gacken bis der Arzt kommt :-)
Laune : *fresse zieht*
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Wed 25 Jun 2008 - 21:39

Ich möchte zum schluss nochmal deutlich anmerken:

Auch wenn Lis, Lomi Eva und Ich mit Simon abgeschlossen haben,
möchte ich nochmal betonen, das es natürlich jedem Gack weiterhin
freisteht mit Simon ingame zu verkehren wie es ihm/ihr beliebt.
Nur weil wir Zoff haben, muss keiner nun denken das das nicht genrne gesehen wird oder so.
Keiner von uns wird irgendwen dafür schief angucken oder was sagen.
Andersrum erwarte ich aber auch das unsere Entscheidung ,nichts mehr mit ihm zu tun haben zu wollen, von allen anderen toleriert wird.

Ich hoffe das nun endlich wieder frieden einkehrt und wir wieder ganz normal spielen und miteinander umgehen und vor allem Spass am Spiel haben werden.

Wir wollten immer eine Gilde sein wo kein grosses Reglewerk im Vordergrund steht, und man einfach zusammen oder auch mal alleine (so wie es einem jeden beliebt) eine gute Zeit hat.
Ärger und Streit kann es immer mal geben, das ist nunmal so und gehört dazu, aber sollten wir alle reif genug sein, sowas auch im normalen Stil zu lösen und vernünftig miteinander umzugehen.

In diesem Sinne, lasst uns sehen das der Spass wieder im Vordergrund steht...

Rak rak

_________________
"Das ist mir scheißegal wer dein Vater ist! Solange ich hier angel läuft hier keiner übers Wasser !!!"
Back to top Go down
View user profile
Balwin
Graf Zahl / The Count
Graf Zahl / The Count
avatar

Number of posts : 396
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Thu 26 Jun 2008 - 17:00

Hallo liebe Freunde Very Happy
zwar tut es mir leid , das gerade mein Posting Auslöser für die Misere war
aber dabei hab ich Erfahren , das nur ein kleiner Teil der Member über alles informiert wird , und das finde ich.... verzeiht mir die Kritik , nicht in Ordnung
da gibt es Gespräche unter 4 Augen ......ICQ Verkehr......ein internes Chefforum
man kommt sich vor wie im Realen Leben ...wo man auch das Volk dumm sterben lässt , denke doch das man alle , über alles informieren sollte , den es sind sicher alles mündige Menschen hinter den Avantaren die sehr genau für sich Entscheiden können , und wo sich niemand Sorgen um die Ruhe oder Unruhe in der Gilde machen sollte .
liebe Grüße
Balwin
Back to top Go down
View user profile
Lomita
Legendary Gack
Legendary Gack
avatar

Male
Number of posts : 884
Ort : Vesper - Trammel
Registration date : 2007-11-22

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Thu 26 Jun 2008 - 17:37

Da mach dir mal keine Gedanken Balwin,du kannst nichts dafür wenn andere wegen so´n Kleinkram Amok laufen.
Ausserdem war die Aktion da sowieso nur ein kleiner Teil des Ganzen.

Lis und Rak sind beide Zuhause zusammen und können alles besprechen,aber wie sollen Eva und ich das denn ohne ICQ und Forum machen und zusätzlich noch mit Lis und Rak alles abklären ?

Ich denke nicht das man alle über alles informieren sollte.
Wo das hinführt hast du hier gesehen,die Member haben nur Streit und Ärger von anderen vor Augen und haben keine Lust mehr einzuloggen oder gehen auch ganz weg.
Möchte auch nochmal betonen,das es die Gacks deswegen fast nicht mehr gegeben hätte,da fehlte nix mehr,nur noch ein klick.
Die ganze Gilde leidet weil ein Querkopf dabei ist der nichts kapiert und jeden Tag wieder von vorne anfängt.
Wäre besser gewesen keiner hätte mehr drüber gesprochen,wie es geplant war,dann wäre nämlich jetzt schon seit 2 Monaten Ruhe und allen würde es besser gehen.
Back to top Go down
View user profile
Eva Dragonbone
Briefkastenoma
Briefkastenoma
avatar

Female
Number of posts : 372
Ort : Augsburg
Laune : tja launisch wie ein weibliches Wesen :-)
Registration date : 2008-02-14

PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   Thu 26 Jun 2008 - 17:47

Huhu Balwin,

hab mir deine Kritik durchgelesen und zu Herzen genommen. Very Happy

Kleine Gegenkritik, die nicht böse gemeint ist:
Da gibt es ein kleines Wörtchen das nennt sich Eigeninitive. Die leider hier in der Gilde ein wenig fehlt.
Ich habe nur von einen Member mitbekommen, das er sich für das Thema interessierte.
Und ich glaube nicht, wenn du hier im Forum, Icq ect. nachgefragt hättest, das du dumm gestorben wärst. Wink
Siehe im Bewerbungsthread, da hab ich auch deine Frage beantwortet.

winkewinke
Back to top Go down
View user profile
Sponsored content




PostSubject: Re: Eva tritt als Cheffe zurück :-(   

Back to top Go down
 
Eva tritt als Cheffe zurück :-(
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 2Go to page : 1, 2  Next

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Glorious And Chivalrous Knighthood - Ultima Online Guildpage :: Archiv :: Öffentliches Archiv-
Jump to: